Cookie Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

<< Vorhergendes Produkt - 1 von 4 - Nächstes Produkt >>

Steckzaun Douglasie Füllbrett

Lieferzeit: 3-5 Wochen
7,80 EUR* / Stück
Versandgewicht: 1,8 kg

Füllungsbrett für Steckzaun Douglasie

Daten:

  • 2 x 146 x 1800 cm
  • Deckbreite: ca. 138 mm
  • Nut und Feder
  • Federläng: ca. 8 mm
  • Douglasie unbehandelt
  • für einen 1,80 m hohen Sichtschutz sind 13 Bretter zu empfehlen

Montagehinweise:

Falls ein Anstrich gewünscht ist, sind Dünnschichtlasuren zu empfehlen. Vor der Montage streichen, damit auch die Feder erreicht wird und bei eventuellem Schwund kein unschöner unbehandelter Streifen sichtbar wird. 

Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Zuerst betonieren Sie die Pfosten im Abstand von exakt 150 cm mit einem Pfostenträger ein. Am besten geeignet sind H-Pfostenträger.

Einen exakaten Pfostenabstand erreichen Sie z.B. indem Sie den Pfosten schon vor dem Betonieren in den Träger montieren und zwischen 2 Pfosten eine Hifslatte in der Länge 150cm anschrauben.

Anschließend die Pfosten mit Hilfe von Wasserwaage, Hilfslatten und Schraubzwinge gerade ausrichten und das Punktfundament gießen.

Nun schrauben Sie die Führungsleiste mittig an den Zaun. Die Führungsleisten können einfach am Pfosten gestoßen werden. Verwenden Sie Edelstahlschrauben.

 Nun können die Bretter montiert werden. Falls die Bretter lasiert werden sollen, dies bitte vor der Montage erledigen.

Das erste Brett wird unten mit Edelstahlschrauben fixiert. Die Anzahl der Bretter und die gewünschte Zaunhöhe sollten zuvor errechnet werden. Ein Brett deckt ca. 92 mm. 

Das erste Brett sollte ausreichend Bodenabstand haben.

Es ist zu empfehlen jedes Brett mit Schrauben zu fixieren.

Zuletzt kommen - falls gewünscht - das Rankgitter und oben die Abdeckleiste. Auch hier mit Edelstahlschrauben befestigen.

Download

<< Vorhergendes Produkt - 1 von 4 - Nächstes Produkt >>