Cookie Warnung

Für statistische Zwecke und um bestmögliche Funktionalität zu bieten, speichert diese Website Cookies auf Ihrem Gerät. Das Speichern von Cookies kann in den Browser-Einstellungen deaktiviert werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Terrassendiele Guariuba

Lieferzeit: 14-21 Werktage
20,19 EUR*
9,39 EUR / lfm*
Versandgewicht: 6,3 kg

Varianten

Länge:

Terrassendiele Guariuba

Eigenschaften - Guariuba

  • Herkunft: Südamerika
  • Farbe: variiert, helles mittleres gelb, dunkelt im UV Licht schnell nach und wird braun
  • Duoprofil: glatt/grob
  • Abmessung: 25 x 145 mm (Profil mit 7 Nuten)
  • kd (technisch getrocknet)
  • Gute Resistenz gegenüber Pilzen und Insekten (Dauerhaftigkeitsklasse II = dauerhaft)
  • In den ersten Jahren: Auswaschen der Holz-Gerbsäuren (Ausbluten) durch Niederschlag möglich.
          Es ist daher Vorsicht beim Wasserabfluss in Richtung Hauswand oder Pool geboten → dauerhafte Verschmutzungen.



Sortierung

  • Werksortierung 
  • kd (kiln dried - technisch getrocknet)
  • Bilder sind Fotos unserer Originalware und typisch



Verlegehinweise

  • Abstand der Unterkonstruktion: max. 50 cm 
  • Verwenden Sie nur Edelstahlschrauben (unter Zubehör), Holz reagiert mit verzinkten Schrauben 
  • Der Einsatz von Nichtedelstahl führt zu schwarzen Flecken. Auch Metallarbeiten in der Nähe kann zu schwarzen Flecken führen.
          Ebenso ist dieses Phänomen nach Einsatz von Rasendünger bekannt
  • Aufgrund der Härte des Holzes: unbedingt Vorbohren, auch bei Schrauben mit Bohrspitze
  • Gegen Vergrauen: wie jedes andere Holz vergraut auch Guariuba im Laufe der Zeit. Um das zu Verzögern empfehlen wir,
          die Oberfläche zu Ölen, zusätzlich wird das Aufstellen der Fasern zu reduziert (entsprechendes Pflegeöl auch unter Zubehör)
  • Abstand zwischen den Terrassendielen mind. 5mm. Das Holz arbeitet!
  • Es sind beide Seiten als Sichtseite einsetzbar. Falls Sie sich entschieden haben, nennen Sie uns Ihre Sichtseite im Kommentarfeld an der Kasse.



Hinweis:
 Farbunterschiede, leichte Oberflächenrisse und Splitter gehören zu den natürlichen Holzeigenschaften und sind nicht auszuschließen. Die Dielen müssen außerdem nicht unbedingt rechtwinklig gekappt sein.



Zubehör

Name Menge Einzelpreis Summe
Exotic Wood Oil 1 61,78 EUR 61,78 EUR
Terrassenschraube 5 x 60 1 41,14 EUR 41,14 EUR
Isopats 8 mm 1 17,95 EUR 17,95 EUR
Isopats 20 mm 1 19,95 EUR 19,95 EUR

Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Guariuba - Hartholz aus Brasilien


Herkunft


Guariuba (botanischer Name: Clarisia racemosa) ist ein Hartholz und gehört zu der Familie der Moraceae. Beheimatet ist das Holz in den tropischen Amazonaswäldern Brasiliens (Südamerika) und wird aufgrund seiner wertvollen Eigenschaften als Konstruktionsholz nach Deutschland importiert.


Eigenschaften


Der Stamm des Guariuba wächst gerade und hat ausgewachsen einen Durchmesser von bis zu 80 cm, das Splintholz etwa 2 - 5 cm. Er erreicht eine Höhe von ca 40 Metern.

Das Holz hat eine sehr feine und gerade Struktur, welches ihm ein ansprechendes Muster verleiht. Es neigt aber auch zum Bluten. Das bedeutet, dass Farb- oder Gerbstoffe nach einiger Zeit austreten können, auch durch eventuell angebrachte Lack- oder Lasurschichten.
Dies beeinflusst aber nicht die technischen Eigenschaften des Holzes.



Farbton


Der Farbton des Kernholzes ist hellgelb bis orangerot. In Kontakt mit Sauerstoff dunkelt es jedoch schnell nach und wird braun bis vorwiegend dunkelbraun. Das Splintholz hingegen ist mit weißgelb sehr hell und steht somit in starkem Kontrast zum Kernholz.




Das Holz ist direkt nach der Verarbeitung                                                       Bereits nach kurzer Zeit dunkelt das Holz stark nach und
hellgelb.                                                                                                                    und wird dunkelbraun.


Nutzung


Guariuba hat die Dauerhaftigkeitsklasse 2, was es zu einem sehr robusten Hartholz macht. Dadurch eignet es sich perfekt für den Verbau im Außenbereich, zum Beispiel als Konstruktionsholz, Fensterrahmen, Terrassendielen, Spielplatzgeräte oder auch Gartenmöbel. Aber auch im Innenbereich findet man das vielseitige Holz vor: Türrahmen, Fußböden und auch Treppen werden aus Guariuba gefertigt. 


Verarbeitung


Aufgrund der Härte des Holzes, muss Guariuba für Schrauben und auch Nägel vorgebohrt werden. Es empfiehlt sich Werkzeug aus Hartmetall zu verwenden, um zu verhindern, dass die Werkzeuge stumpf werden. Beim Verarbeiten und speziell beim Verleimen des Holzes sollte man es mit speziellen Isolierlacken (zum Beispiel Koralan® Isolierfarbe) beschichten, da es zum Bluten neigt und dadurch ungewünschte Verfärbungen auftreten können.


Alles auf einen Blick:



  • Herkunft: Brasilien (Südamerika)
  • Farbton: hellgelb bis orangerot, dunkelt nach (dunkelbraun)
  • Dauerhaftigkeitsklasse: 2
  • Verwendung im Außenbereich: Terrassenkonstruktion, Spielgeräte, Gartenmöbel, Terrassendielen, Fenster, Türen, Dachkonstruktion
  • Verwendung im Innenbereich: Fußböden (Parkett), Türen, Treppen
  • Besonderheiten: neigt zum Bluten (Behandlung durch Isolierlacke)




Download